Ayyıldızlı Albayrak im Zickzack

Von der georgischen Grenze bis kurz vor Syrien, alles locker



Die Nebenstrecken muss man inzwischen Suchen, fast überall Asphalt

So schaut`s bei den Kurden aus, entspannt - gell

Total Restaurierung bitte - Bei Trendy Kuaför in Erzurum


Willkommen am Van See

Eigentlich habe ich ein lauschiges Plätzchen zum Campen gesucht, da gab`s erstmal BBQ, schwimmen.....mit 4 chilligen Soldaten


Sturm auf dem Nemrut, Taurusgebirge in Mesopotamien 2150 MüM

Ja die Griechen waren auch schon hier


Zeit für den Abstieg und zwar schnell



Achtung die Korsen kommen


Willkommen in Kappadokien



HP - Horsepower


Sag, Gute Nacht zum Rose Valley wo ich mich verlaufen habe......nur wer Angst kennt kann auch tapfer sein.....ich habe mir fast ins Hemd gemacht

Morgens um 5.45 Uhr

Nach Ballon 150 habe ich aufgehört zu zählen




Man betrachte die Nasen

Kaymakli, eine Unterirdische Stadt als Zufluchtsort für die Christen

8 Stockwerke und ca. 80 Meter tief im Stein, wie die Murmelis i dr Schwiiz

By by, Türkeli, kleinen Abstecher nach Zypern. Sei nicht traurig ich komme ja wieder, bald.

Nein, das ist nicht alles mein Gepäck

Ein Cafékränzchen mit zwei netten Damen am Morgen auf der Fähre nach Girne

Willkommen auf der türkischen Seite von Zypern - so schön

Jetzt muss ich mir nur noch eine Bucht aussuchen wo ich penne.

Kap Apostolos Andreas

Plätzchen gefunden

Cooler Campspot in der Horse Shoe Bay in der Nähe von Kayalar - Nord Zypern


...und weil mich Apo so sympathisch fand habe ich ihm natürlich ein Ständchen gespielt und dass am frühen morgen....

Da Südzypern zu Griechenland zählt, gehts weiter mit den Bildern unter : Cyprus

Feilschen um den Bananenpreis mit Banana Joe himself - beide happy und so sieht das dann aus

Bei uns heissen die Ladyfinger, sie schmecken auch so süss - Banananstauden so weit das Auge reicht

Das Abendessen hilft noch beim Zelt aufbauen

Und so geht mal wieder ein wundervoller Tag zu Ende

Mmmh das Essen kommt, die lieben Schweizer trifft man doch überall - Camp Hobbit beim Olymp in Cirali

Muthi heisst der Oberhobbit und der andere ist ein cooler Eisverkäufer der sein Eis aus Ziegenmilch herstellt

Hier wurde das erste Olympische Feuer geholt - ich dachte das ist ja perfekt zum Cervelat grillen

Noch eine Kleine Stärkung

Das Frühstück in der Türkei ist echt der Hammer, immer!

By By Cost

Zur Abwechslung fahre ich mal wieder ins Landesinnere

Ein freudiges wiedersehen mit Cem

Ténéré Türk MC

einführung auf seinem spielplatz

Ein wunderbarer Platz zum relaxen, und alles frisch vom Garten

Studenten der Universität von usak

sie wurden kurzfristig eingespannt....zum Kochen....

Studium für Bild, ton, komunikation.....

und wie man einen Weltenbummler glücklich macht.....

kleine vorspeise

Hühnchen am Spiess, Hünchenbrust, Hünchen Flügeli.......

Chai.....Tee.....Tea.....

Alkohol.......Fehlanzeige.....

chalet turkeystyle


mit ofen und kühlschrank

Für gemütlich Abende

tt-tenere-Tausch


zu Hause bei Cem


ich glaub ich hab nen vogel

OK, ist ja nicht der erste.....nur ein weiterer zur Sammlung

Cem - der volgelflüsterer

kurzer zwischenstop 

Griechische Ausgrabungen auf dem Weg zum Iznik Gölü

auch ein reisender aus holland

Wohnwagen in Kleinformat, lebt seit 10 auf dem Töff

die perfekte rennleitung


nasepopeln

ohne Reaktion 

Kamp & Kafe Muhit - Camping by the lake


mein domizil bevor es morgen in die stadt am Bosporus geht

tintin

Die Wachkatze vom Camping

Frischer hecht aus dem see

und Tintin leistet mir Gesellschaft

das ist muhit

Camp Chef, Koch, Taucher und ein so lieber Typ

er wollte unbedingt im geiste mitfahren

auf Wiedersehen am Iznik See.....

Hafen von Yalova

Die wohl entspannteste Art in die Altstadt zu kommen

Istanbul

nur noch wenige Minuten und ich bin wieder in Europa

ich habe ja schon ein paar grossstädte gesehen...


...Istanbul mit dem Schiff an zu fahren hat allerdings was besonderes

die treuen wächter der Altstadt


Stadtteil Fatih